Schneidebrett und Servierbrett
Schneidebrett und Servierbrett
Schneidebrett und Servierbrett
Schneidebrett und Servierbrett aus Eichenholz geölt
Servierbrett Leni aus Eichenholz mit Griff
Servierbrett aus Eichenholz mit Griff
Schneide- und Servierbrett aus Eichenholz mit Griff

Schneidebrett und Servierbrett »Leni« aus Eichenholz

Das Design-Schneidebrett eignet sich auch hervorragend als Servierbrett. Leicht zu tragen dank ergonomischem Griff. Das robuste Naturmaterial schon die Messerklingen.

Massivholz
Schadstoffrei
Handarbeit

Lieferbar in 2-3 Tagen


67
 

truck
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

payments

Elegantes Schneide- und Servierbrett aus massivem Eichenholz

Unser Schneidebrett und Servierbrett "Leni" ist ein stilvolles Küchenaccessoire, das sich nicht im Schrank verstecken muss. Es besticht durch besondere Formgebung und hochwertige Verarbeitung. Die Trapezform und der ergonomische Griff verleihen dem Küchenaccessoire sein außergewöhnliches Design.


Stilvoll schneiden und servieren

Das Brett wird gerne zum Anrichten von Wurst und Käse verwendet. Durch den ergonomischen Griff liegt es beim Servieren gut in der Hand. Natürlich kannst du "Leni" auch als Schneidebrett beim Kochen verwenden. Tipp: Wenn du nur eine der beiden Seiten zum Schneiden verwendest, hast du immer eine schöne Seite zum Servieren.


Verarbeitung und Haptik

Für die Fertigung verwenden wir massive Eiche. Die Oberfläche wird mit schadstofffreiem Naturöl behandelt. Eiche eignet sich besonders gut für die Herstellung von Schneidebrettern, da das Holz einen hohen Anteil an Gerbsäure hat, wodurch es antibakteriell wirkt. Um den Oberflächenschutz hin und wieder zu erneuern kannst du geschmacksneutrales Speiseöl verwenden, auf diese Weise behält das Brett seine glatte, geschmeidige Haptik.

Unsere Schneidebretter sind verleimt, denn so lässt sich Verzug und Rissbildung am besten vermeiden. Durch die Verleimung gewinnt das Holz an Bewegungsfreiheit – das macht unsere Schneidebretter besonders robust und langlebig. Wir verwenden selbstverständlich ausschließlich lebensmittelechten Leim.

Du findest alle Tipps zur Pflege in unserer Pflegeanleitung.

Hinweis: Bei Holz handelt es sich um ein Naturprodukt. Die Maserung weicht immer etwas ab und ist daher nicht identisch zur Abbildung im Shop.

HolzEichenholz
OberflächeGeschliffen & geölt
AbmessungenGesamtlänge: ca. 47 cm
Schnittfläche: ca. 37 cm
Breite: ca. 23 cm
Dicke: ca. 2 cm
ArtikelnummerAD3098001120
Gewicht1,5 kg (ohne Verpackung)
Details- Ansprechendes Design
- Hochwertiges Eichenholz
- Zum Schneiden und Servieren
- Angenehme Haptik

Haben Sie Fragen?
Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns zum
persönlichen oder telefonischen Gespräch.

Termin vereinbaren
30. Januar 2020

Tolles Brett! Ich bin begeistert.

04. Februar 2019
Thomas K.

Ich habe das Brett zu Weihnachten bekommen. Tolles Produkt das toll aussieht, toll riecht und bestens funktioniert. Kann man nur empfehlen

01. Februar 2018
Heike B.

Das Brett ist nicht nur elegant und formschön, sondern auch sehr praktisch und handlich. Ich bekam es zu Weihnachten von meinem Sohn geschenkt und benutze es täglich mehrmals zum Brot- und Gemüse aufschneiden. Auch zum Anrichten von Käseplatten ist es bestens geeignet. Es lässt sich mühelos reinigen und ist in der Küche wie auf dem Tisch ein echtes Highlight.

24. August 2017
Tommi S.

Ich habe ein edles Geschenk gesucht und wurde hier fündig. Das Brett ist qualitativ sehr hochwertig, wunderschön und hat eine optimale Größe. Nicht zu klein, das war mir wichtig. Die Verarbeitung ist hervorragend. Und, das muss hier erwähnt werden, der Service und die Freundlichkeit der Holzmanufaktur ist beispielhaft.

Schreiben Sie eine Bewertung
 Meinen Namen nicht bei der Bewertung anzeigen
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Du solltest das Brettchen stets von beiden Seiten mit der Hand abwaschen, denn Schneidebretter aus Holz gehören nicht in die Spülmaschine! Um das Holz vor dem Austrocknen zu schützten und ihm wieder schönen Glanz zu verleihen, kannst du dein Brettchen regelmäßig mit farbneutralem Speiseöl einreiben. Am besten eignet sich hierfür Leinöl. In unserem Wohnratgeber findest du ausführliche Tipps zur Pflege von Holzbrettern.

Ja, grundsätzlich sind alle unsere Schneidebretter verleimt. Denn so lassen sich Verzug und Rissbildung am besten vermeiden. Das macht verleimte Brettchen stabiler, als aus einem Stück gefertigte Schneidebretter. Wir verwenden selbstverständlich nur lebensmittelechten Leim.

Keine Sorge: Mit der richtigen Handhabung gehen die Leimstellen nicht auf! Holzbretter dürfen jedoch nicht in die Spülmaschine und sollen nicht eingeweicht werden.

Holzbretter dürfen nicht in die Spülmaschine, stattdessen reinigst du dein Holzschneidebrett von beiden Seiten mit Wasser oder Spülmittellauge. Danach stellst du das Brettchen so auf, dass es gut trocknen kann. Das Holz bleibt glänzend und geschmeidig, wenn du es gelegentlich nachölst – zum Beispiel mit Leinöl. Mehr Tipps zur Reinigung und Pflege von Holzbrettern findest du auch in unserem Wohnratgeber.

x
Error